Arbeitsrecht • Familienrecht • Betreuungsrecht • Verkehrsrecht • Mahnwesen • Strafrecht
Ute Ina Reckleben Rechtsanwältin in Langenfeld

Hauptstraße 100 • 40764 Langenfeld • Tel: 02173 - 20 34 750 • kontakt@ra-reckleben.de



WILLKOMMEN IN MEINER KANZLEI

Im Interesse meiner Mandantschaft habe ich mich bewusst dafür entschieden, als Einzelanwalt die rechtlichen Belange meiner Klientel zu vertreten.

Nach über 20 jähriger Berufserfahrung weiß ich, dass individuell auf den Mandanten „zugeschnittene“ Beratung und persönliche Betreuung der ideale Weg ist um den Ansprüchen, Wünschen, Vorstellungen und Rechten meiner Mandantschaft Rechnung zu tragen.

Dabei steht die außergerichtliche Interessenvertretung, die Streitschlichtung und der Wunsch nach einer interessengerechten Abwicklung von Problemstellungen im Vordergrund.

Ihre Ute Ina Reckleben

INFORMATIONSVIDEOS

Der aktuelle Videotipp

Abschied von der Homeoffice-Pflicht, Rückkehr zur „Normalität“ oder (fortgesetzter) Rechtsanspruch auf Homeoffice?
Vorschaubild

Der Gesetzgeber hat beschlossen, dass Arbeitgeber ab dem 01.07.2021 aufgrund der Corona-Pandemie nicht mehr verpflichtet sind, ihren Beschäftigten Homeoffice weiterhin anzubieten. Doch was bedeutet das für Arbeitnehmer, die bislang aufgrund von § 2 Abs. 4 der SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung a.F. (Corona-ArbSchV) im Home-Office gearbeitet haben? Erfahren Sie in diesem Video, was Arbeitgeber ab dem 01.07.2021 beachten müssen.



Alle Videotipps im Überblick

Familienrecht




SIE FINDEN MEINE KANZLEI IM HERZEN VON LANGENFELD

KANZLEI RECKLEBEN
GUT BERATEN UND VERTRETEN




Die Beratung zur Streitmeidung ist ein wesentlicher Bestandteil, ebenso wie die Betreuung während eines einzuleitenden oder von anderer Seite eingeleiteten Verfahrens, mag es zivilrechtlicher – arbeits - oder familienrechtlicher – oder gar strafrechtlicher Art sein.

Dabei ist Zusammenarbeit sowohl mit Kollegen als auch Angehörigen anderer Berufsgruppen (Steuerberater u. Ä.) ein wesentlicher Bestandteil unserer Arbeitsleistung und unabdingbar zur Interessenvertretung des Mandanten.

Termine werden von uns sowohl innerhalb des Büros als auch, bei Bedarf, im Rahmen eines Hausbesuches vorgenommen. Dass es dabei nicht auf „Büroöffnungszeiten“ ankommt, versteht sich von selbst. Gleiches gilt, im Zeitalter von Internet und zunehmender Vernetzung, auch für eine Hilfestellung via Email.

Kontaktieren Sie uns jetzt !

TÄTIGKEITSSCHWERPUNKTE


Arbeitsrecht
Arbeitsverträge, Kündigungen, Abfindungen, Arbeitszeugnisse


Familienrecht
Ehescheidungen, Sorgerecht, Aufenthalt, Unterhalt, Zugewinn


Betreuungsrecht
Notwendigkeit von Hilfestellungen, Gerichtliches Verfahren, Eilfälle, Rechtsmittel gegen eine Betreuerbestallung, Eintragung in das Zentrale Vorsorgeregister


Verkehrsrecht
Verkehrsunfälle, Punkte, Bussgelder


Mahnwesen
Forderungen, Mahnwesen, Inkasso, Zwangsvollstreckung


Strafrecht
Strafanzeigen, Strafbefehle, Unterstützung im Kontakt mit Staatsanwaltschaft und Polizei